Viernheim (sid) – Beim ersten Viernheimer Vereinsfrühschoppen für ehrenamtliche Kassierer und Kassiererinnen im vergangenen Jahr wurde vorgeschlagen, dieses Format auch im Jahr 2014 fortzuführen.
„Diesen Vorschlag möchte ich gerne aufgreifen und lade alle Viernheimer ehrenamtlichen Vereins-Kassierer und -Kassiererinnen zum zweiten vereinsübergreifenden Austausch zu den speziellen Aufgaben und Problemen dieses Aufgabengebiets ein“, wirbt Bürgermeister Matthias Baaß für eine rege Beteiligung.

Moderiert wird der Frühschoppen von Harald Hofmann, Institut für angewandte Betriebspädagogik. Als Expertin steht die Viernheimer Steuerberaterin Roswitha Effler zur Verfügung.

Der Frühschoppen findet am kommenden Sonntag (6.4.) von 10-12.00 Uhr im Vereinsheim Vogelpark, Industriestraße 32, statt.

Anmeldungen für den Viernheimer Vereinsfrühschoppen nimmt entgegen: Amt für Kultur, Bildung und Soziales, Diane Adler-Kaliga, Bürgerhaus, Kreuzstr. 2-4, Tel.: 06204 – 988404, Diane.Adler-Kaliga@viernheim.de