Foto: ms

Foto: ms

Foto: ms

Foto: ms

Viernheim (ms) – Bei der inzwischen traditionellen Radtour am Samstag, 28. 5. 2016 des Tauchsportclubs Viernheim wurden die Taucher, trotz der schlechten Wetterprognosen, nur auf den letzten Metern noch von einem Regenguss eingeholt.

Eine von Sandra Hauert und Uwe Kopp perfekt geplante Tour von etwa 40 km führte auf sicheren  und verkehrsarmen Wegen über Heppenheim und Lorsch. In der Heppenheimer Altstadt entdeckten die Radler das liebevoll umhäkelte Rad, das so gut zum Ausflug passte.

Bei gemütlichen Vesperpausen und auch während der Fahrt wurde wie immer viel erzählt und gelacht.

Die Taucher freuen sich schon auf die nächsten Events: Tauchfahrt zu den Sundhäuser Seen, Sommerfest, Weinprobe in der Pfalz und natürlich den Tauchgängen in den einheimischen Seen.

Weitere Infos unter www.tauchsc.de

Anzeige

Anzeige-50prozent-gross-Herst-2017-web