Viernheim (fbw) – Zwei Frauen aus Burkina Faso berichten von ihren Erlebnissen. Die beiden afrikanischen Lehrerinnen sind auf Einladung von Yaa Soma e.V. in Viernheim zu Gast und erzählen hautnah von den Eindrücken der Reise ihres Lebens.

Fotos aus ihrem burkinischen Alltag runden den spannenden Abend ab.

Der Vortragsabend findet am Do. 29.06.2017  um 19:30 Uhr  im Familienbildungswerk statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Anmeldungen nimmt das Familienbildungswerk, Weinheimer Straße 44, unter der Telefonnummer  06204-929620 oder per E-Mail an fbw.viernheim@bistum-mainz.de entgegen.

Anzeige

Anzeige-50prozent-gross-Herst-2017-web