Foto: Gerhard Langendörfer

Foto: Gerhard Langendörfer

Heddesheim (Gerhard Langendörfer) – Der Gedanke für die Schülerinnen und Schüler „Sport mit alten Herrschaften“ in langen karierten Hosen war schon etwas abwegig, als die Lehrer der IG MH Schule aus Mannheim die Schüler über das diesjährige Schulprojekt informierten.

Die Lehrer, Dr. Jens Dennhard und Stefan Zagonc wollten in diesem Jahr mal etwas anderes machen und trafen wohl den Nagel auf den Kopf. Ein Anruf beim Golfclub Heddesheim genügte und schon ging man an die Planung. Ein 3 Tages Schnupperkurs unter der Leitung der Golfacademy wurde vereinbart. Jeweils 2 Stunden wurde das putten, chippen, pichten geübt und auf der Drivingranch die weiten Schläge mit diversen Drivern, Hölzern und Eisen probiert.

Mancher Fluch war zu hören aber auch viele begeisterte Rufe, wenn der Ball mal in die gewollte Richtung flog.

Nach Tagen waren alle voll des Lobes und die anfangs bestehenden Vorstellungen wurden total revidiert. Nicht nur die überraschend gefordete Kondition sondern vor allem die notwendige Konzentration überraschte die Meisten. Auch nach dem Schnupperkurs sah man noch den ein oder Anderen beim üben.

Vizepräsident Jürgen Bollack stand am Ende  noch für Fragen zur Verfügung und alle Schüler erhielten noch die Möglichkeit 2 weitere Schnuppertage zu buchen.