Viernheim (sid) – Etwas umständlich – aber zeitlich begrenzt – gestaltet sich momentan der Zugang zur Metzgerei Gerald Kühner und „Asia Food“ (ehemals Blumenshop Michelhans) in der Kettelerstraße. Denn im  Zuge der Sanierungsarbeiten der Fußgängerzone rücken die Baumaßnahmen immer weiter vor. Die Bauzäune mussten verrückt werden. Dies hat zur Folge, dass man  das Geschäft der Metzgerei Gerald Kühner nur noch über den Hintereingang (im Bereich des kleinen Parkplatzes vor dem Rathaus)  betreten kann.

Fußläufig weiterhin gut zu erreichen ist der Haupteingang von „Asia Food“ – allerdings nur über den Parkplatz vor dem Rathaus. Der Zugang ist ausgeschildert. Hierauf macht die städtische Presse- und Informationsstelle aufmerksam und bittet alle Bürgerinnen und Bürger bzw. die Kundschaft der genannten Geschäfte um Beachtung.

Nach wie vor ist die Durchfahrt vom Parkplatz „Am Neuen Markt“ zur Kettelerstraße (Höhe „Penny-Markt“)  nicht möglich.

Die Parkflächen vor dem Rathaus sind aber vom Parkplatz hinter dem Rathaus anfahrbar.