Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Heppenheim (ots) – Am 04.12.2017, in der Zeit von 11:45 Uhr und 12.00 Uhr ereignete sich in Heppenheim auf dem Parkplatz des „Jawoll“-Marktes, In den Stadtwiesen ein Verkehrsunfall. Hier wurde ein dort abgestellter grauer Toyota Corolla durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer im Frontbereich beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei in Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/7060 zu melden.

Scheinwerfer ausgebaut und Scheiben eingeschlagen

Bickenbach (ots) – Vier Scheinwerfergehäuse bauten Unbekannte in der Nacht zum Montag (4.12.) aus einem im Gärtnerweg geparkten Audi aus. Zudem schlugen die Täter zwei Fahrzeugscheiben ein. Der Schaden beträgt insgesamt zirka 1000 Euro. Hinweise in diesem Zusammenhang werden erbeten an die Polizeistation Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/9509-0.

Einbrecher stören Bewohner beim Fernsehen

Alsbach-Hähnlein (ots) – Zwei Bewohner saßen am Sonntagabend (3.12.) gegen 19.00 Uhr im Wohnzimmer eines Hauses in der Neckarstraße in Alsbach vor dem Fernseher, als plötzlich verdächtige Geräusche die Ruhe störten. Unbekannte versuchten den geschlossenen Rollladen eines Wintergartens zu entfernen und gingen wohl davon aus, dass niemand zu Hause ist. Die von den Bewohnern überraschten Kriminellen traten daraufhin sofort den Rückzug an und flüchteten unerkannt in die Dunkelheit. Am Rollladen entstand ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06151/969-0.