Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

Lorsch (ots) – Am Samstag (12.08.) gegen 08:30 Uhr verursachte ein 23-jähriger Mann aus Frankenthal in Höhe der AS Lorsch mit seinem Ford Ka einen Verkehrsunfall, bei dem er selbst und seine beiden Mitfahrer leicht verletzt wurden. In der Zufahrt der B 47 aus Worms kommend zur A 67 in Richtung Darmstadt geriet der Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, nach links von der Fahrbahn ab und krachte frontal in die Betongleitwand der Parallelfahrbahn. Diese musste für die Rettungs- und Bergungsarbeiten für eine halbe Stunde vollgesperrt werden. Die drei Insassen wurden mit leichten Verletzungen per RTW in umliegende Krankenhäuser transportiert. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro.