fahrradViernheim (ots) – Die Polizei  lädt dieses Jahr zur Fahrradcodierung auf die Dienststelle der Dezentralen Ermittlungsgruppe (DEG) in  der Kettelerstraße 3 in Viernheim ein. Am Mittwoch (2.4.) werden Fahrräder in den Zeiten zwischen 8 Uhr und 12 Uhr sowie 13 Uhr und 17 Uhr kostenfrei codiert. Interessierte werden gebeten sich zur Verhinderung unnötiger Wartezeiten telefonisch anzumelden. Dies kann ab dem 19. März 2014  zwischen 9.30 Uhr und 16 Uhr unter der Rufnummer 06206 – 97 47 17 erfolgen. Für die Codierung werden der Personalausweis und ein Eigentumsnachweis für das Fahrrad benötigt.