Foto: © Lauftreff

Foto: © Lauftreff

Viernheim (fb)– Im Mai starten wieder die neuen Kurse beim Viernheimer Lauftreff!

G.U.T. Herz-Kreislauf-Fitness – Gesund Laufen – Grundkurs: Von 0 auf 30 – in 10 Wochen

Immer mehr Läuferinnen und Läufer erkennen, dass zum ausdauernden Laufen mehr gehört als regelmäßig die Laufschuhe anzuziehen und in den Wald zu gehen.

Neben der richtigen Ausrüstung, wie Schuhe und Funktionskleidung, spielen Laufstil, Lauf ABC, Laufökonomie, Koordination, Kräftigung und Dehnung sowie Intensität und Umfang eine wichtige Rolle beim Laufen und sind gleichgewichtige Säulen eines erfolgreichen, gesunden Läufers.

Dieses Grundlagenwissen wird in dem Kurs an die Teilnehmer vermittelt. Dabei muss niemand Angst haben, überfordert zu werden. Jeder wie er kann. Wichtig ist nur das Erlernen des richtigen Bewegungsablaufs.

Haben Sie es auch satt sich alleine im Wald zu quälen und wollen lieber in einer Gruppe unter qualifizierter Anleitung das notwendige Grundlagenwissen erlernen?

Dann sind Sie bei uns richtig aufgehoben. Der Kurs ist für Jedermann in allen Altersgruppen offen und richtet sich vor allem an Anfänger. Vom Walken zum Joggen? Kein Problem, bei uns werden Sie individuell betreut.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig

Ziel des Einsteigerkurses ist es in 10 Wochen 30 Minuten ohne Pausen zu Laufen.
Start: Dienstag, 2.5.2017, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Familiensportpark West, Viernheim
Kursdauer: 10 Wochen, je 1 bis 1,5 h
Teilnehmerzahl: bis 15 Personen
Kursgebühr:  € 95,00 (Dieser Kurs ist vom Landessportbund Hessen zertifiziert und mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet.  Jeder Teilnehmer erhält bei regelmäßiger Teilnahme eine Bescheinigung, die er seiner Krankenkasse vorlegen kann. Die Krankenkasse übernimmt dann in der Regel 80 % der Kursgebühren.)
Kursleitung: Jürgen Massonne, Lauf- und Präventionstrainer

G.U.T. – Herz-Kreislauf-Fitness – Gesund Laufen – Aufbaukurs – Von 30 auf 60 – in 10 Wochen

Aufbauend auf den Grundkurs werden die Elemente  Laufstil, Lauf ABC, Laufökonomie, Koordination, Kräftigung und Dehnung wiederholt und gefestigt. Du willst schneller laufen? Wir zeigen Dir, wie man über herzfrequenzorientiertes Training seine Laufergebnisse verbessern kann. Dazu benötigst du natürlich einen Pulsmesser. Besondere Trainingsformen in dem Kurs sind Intervall- und Dauerläufe im GA 2 Bereich, Berg- und Crescendoläufe. Außerdem erfährst du, wie du dein Training über Umfänge, Dauer und Intensität selbst steuern kannst.

Der Kurs ist für Jedermann in allen Altersgruppen offen und richtet sich an schon fortgeschrittene Läufer.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig.

Start: Dienstag, 2.5.2017, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Familiensportpark West, Viernheim
Kursdauer: 10 Wochen, je 1 bis 1,5 h
Teilnehmerzahl: bis 15 Personen
Kursgebühr:  € 95,00 (Dieser Kurs ist vom Landessportbund Hessen zertifiziert und mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT ausgezeichnet.  Jeder Teilnehmer erhält bei regelmäßiger Teilnahme eine Bescheinigung, die er seiner Krankenkasse vorlegen kann. Die Krankenkasse übernimmt dann in der Regel 80 % der Kursgebühren.)
Kursleitung: Jürgen Massonne, Präventionstrainer

Nordic Walking – wenn, dann richtig!

Nordic Walking hat sich zur Trendsportart entwickelt. Immer mehr Menschen sind nun mit speziellen Nordic Walking Stöcken unterwegs und das war eine gute Entscheidung. Bis zu 85 % aller Nordic Walker, so schätzen Experten, laufen aber leider falsch. Nur wenn man die richtige Technik beherrscht läuft man seiner Gesundheit entgegen.

Kaum eine andere Sportart bietet eine derartige Effektivität, ist vergleichbar risikofrei und von jedermann überall und leicht zu erlernen. Gerade bei Übergewicht, Wiedereinstieg aber auch für ambitionierte Sportler ist Nordic Walking eine effektive Variante.

Durch den Einsatz der Nordic Walking Stöcke trainiert man neben der vorderen und hinteren Armmuskulatur auch Rücken und Beine. Außerdem steigt durch die Nutzung der Stöcke der Kalorienverbrauch und der Bewegungsapparat wird entlastet.

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, die seit vielen Jahren in Finnland und nun auch bei uns seine Anhänger gefunden hat. Für Nordic Walking ist man nie zu alt.

Gymnastik und Entspannungsübungen runden die Stunde ab und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Der Kurs ist für Jedermann in allen Altersgruppen offen. Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist nicht notwendig. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, kommen Sie jederzeit zu einer kostenlosen Schnupperstunde.

Start: Samstag, 6.5.2017, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Familiensportpark West,Viernheim
Kursdauer: 10 Wochen, je 60 min.
Teilnehmerzahl: bis 15 Personen
Kursgebühr: € 40,–
Kursleitung: Sabina Stephan, Nordic Walking Treff Leiterin

Der Viernheimer Lauftreff hat vom Landessportbund Hessen das Siegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“ für seinen Rückenfit Kurs erhalten. Dieses Qualitätssiegel, welches gesundheitsorientierte Sportangebote auszeichnet, wurde vom DOSB und der Bundesärztekammer entwickelt und steht für Transparenz, mit klar definierten Zielen und Kriterien.

Anmeldungen sind ab sofort auf der Homepage des Vereins möglich. Die Kurse stehen Jedermann, also auch Nichtmitgliedern des Vereins, offen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt so dass eine optimale Betreuung gewährleistet ist.

Kontaktinformationen
Jürgen Massonne
Kursleiter
Tel.: 06204/918293
kontakt@viernheimer-lauftreff.de
Facebook: http://www.facebook.com/ViernheimerLauftreffEv