Mannheim (Gesundheitstreffpunkt Mannheim e.V.) – Mit einer Vormittagsgruppe möchte der Kreuzbund Mannheim insbesondere Mütter einladen, sich mit ihrem Suchtverhalten oder der des Partners auseinanderzusetzen. Die Selbsthilfegruppe dient dazu, sich zu informieren, auszutauschen und gegenseitig zu stärken. Es geht darum, abhängigem Verhalten und Rückfällen entgegenzuwirken. Die Gruppe ist offen für alle Formen der Suchterkrankung, Schwerpunkt ist die Alkoholabhängigkeit.

Treffen: Jeden Dienstag, 9.30-11 Uhr, im Gruppenraum des Caritas Haus Mannheim, D7, 5, 68159 Mannheim

Kontakt und weitere Information: Kreuzbund, Telefon 0621 4842388, Email: suchtfrei@kreuzbund-mannheim.de