Weihnachtsmarkt startet mit viel Musik

Mannheim (mwg) – Am Mittwoch vor dem ersten Advent, am 29. November  2017, beginnt der Mannheimer Weihnachtsmarkt. Ab 11 Uhr sind die rund 200 Hütten am Wasserturm geöffnet. Die Karussells drehen sich, und weihnachtliche Düfte machen Appetit auf süße und herzhafte Leckereien. Offiziell eröffnet wird der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm dann um 18 Uhr an der Bühne.

Mit festlichen Bläserklängen stimmt der Posaunenchor der Auferstehungskirche Mannheim unter der Leitung von Sonja Nemet auf die kommenden Wochen ein. Besinnliche Worte zum Advent richtet Pastor Tobias Dietze im Namen der Stadtteilökumene Oststadt/ Schwetzingerstadt an die Besucherinnen und Besucher. Im Anschluss eröffnet Bürgermeister Michael Grötsch offiziell den 46. Mannheimer Weihnachtsmarkt. Gemütlich ausklingen lassen kann man den Abend bei melodischen Songs und internationalen Weihnachtsliedern mit Samira Faller und ihrer Band „Wer ist eigentlich Paul?“.

Der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm bietet ein vielseitiges Angebot an Weihnachtsdekorationen, Kunsthandwerk aus aller Welt, Geschenkideen sowie süßen und deftigen Leckereien. Für die Kinder stehen zwei Karussells, ein Kinderriesenrad und eine Kindereisenbahn bereit. Am Sonderstand „Informieren und Helfen“ verkaufen Ehrenamtliche im täglichen Wechsel Selbstgemachtes zugunsten sozialer Projekte.

Kurzinfo

29.11. – 23.12.2017
Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm
Täglich 11 Uhr bis 21 Uhr
Mannheimer Weihnachtsmarkt GmbH
Tel. 0621 42509-0
www.weihnachtsmarkt-mannheim.de