Karlsruhe (ots/Polizeipräsidium Karlsruhe) – Unbekannte haben sich am Wochenende gewaltsam Zutritt zur Endoskopie-Abteilung einer Klinik in der Südendstraße in Karlsruhe verschafft und insgesamt 22 Endoskope im Wert von rund 660.000 Euro gestohlen.

In der Zeit zwischen Samstag, 14.15 Uhr und Sonntagmorgen, 10.00 Uhr brachen sie hierzu die Stahleingangstüre der Abteilung im 5. Obergeschoss auf.

Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an den rund um die Uhr erreichbaren Kriminaldauerdienst unter 0721/939-5555.

Anzeige

Anzeige-50prozent-gross-Herst-2017-web