Viernheim (gv) – Eine Woche vor dem Rückrundenstart in der Baden-Würtemberg-Oberliga, wo die Viernheimer Herren am kommenden Sonntag beim SV Remshalden antreten werden, scheinen die Jungs von Trainer Frank Schmitt die kurze Winterpause gut überstanden zu haben.

Beim erstmals ausgetragenen Drei-Königs-Turnier des TSV Birkenau belegten die Viernheimer Oberliga-Handballer in einem mit ambitionierten 3.Liga-Mannschaften besetzten Teilnehmerfeld wie Leutershausen, Großsachsen, Nussloch, Großwallstadt ,Oftersheim/Schwetzingen, und Heilbron-Horkheim mit nur einer Niederlage einen hervorragenden 3 Turnierplatz.

Wer die Mannschaft zum Rückrundenstart am kommenden Sonntag unterstützen möchte, kann sich wie gewohnt bei Wolfgang Koob anmelden. Die Fahrt nach Remshalden wird diesmal von Karin & Thomas Winkler von Viernheimer Campus-Küchenstudio unterstützt.

BWOL-Start am Sonntag, 14.01.2018, 17:00 Uhr, Stegwiesenhalle Remshalden
SV Remshalden : TSV Amicitia Viernheim
Der Fanbus fährt um 12.30 Uhr am Bistro Maximum ab.
Unkostenbeitrag 10,- €. Anmeldung bei Wolfgang Koob.