Viernheimerinnen und Viernheimer können Vorrecht wahrnehmen

Foto: vn

Foto: vn

Viernheim (sid) – Die Anmietung des Viernheimer Grillhauses für die Buchungssaison 2018 (1. März bis 30. November) startet für die Viernheimer Einwohner, Vereine und ortsansässige Firmen am Freitag, den 1. Dezember 2017.

Buchungen sind an diesem Tag in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr nur bei persönlicher Vorsprache und unter Vorlage des Personalausweises im Kommunalen Freizeit- und SportBÜRO, Am Neuen Markt 6, möglich.

Ab Montag, dem 4. Dezember können Buchungen dann auch telefonisch vorgenommen werden.

Ab 2018 gelten folgende neue Mietpreise:

  • Montag bis Donnerstag: für Viernheimer Einwohner/Vereine/Firmen 140 € und für alle anderen Mieter (Auswärtige) 180 €
  • Freitag bis Sonntag, an Feiertagen sowie an Tagen vor Feiertagen: für Viernheimer Einwohner/Vereine/Firmen 180 € und  für alle anderen Mieter (Auswärtige) 225 €

Aufgrund von Großveranstaltungen im Familiensportpark West mit Auswirkung auf das Grillhaus ist an folgenden Terminen keine Anmietung möglich: 16.06., 17.06., 01.09. und 02.09.

Wichtiger Hinweis:

Eine Anmietung durch Viernheimer Einwohner/innen für auswärtige Mieter/innen (Privatpersonen/Vereine/Firmen) ist nicht möglich! Maßgeblich für die Anmietung ist der Wohnsitz des Veranstalters.

Alle auswärtigen Interessenten können das Viernheimer Grillhaus ab Dienstag, den 2. Januar 2018, ab 8:30 Uhr persönlich oder telefonisch buchen.

Eine Anmietung per Email ist nicht möglich.

Ansprechpartner: Kommunales Freizeit- und SportBÜRO, Alexandra Busalt, Tel.: 988-345