Viernheim (ak) – Der Advent steht vor der Tür. Auch wenn es in der hochtechnisierten, schnelllebigen Zeit schwierig ist zur Ruhe zu kommen, hoffen doch die meisten von uns auf eine ruhigere, besinnlichere Zeit.

Damit dies gelingen kann laden Marc Bugert, Philipp Fortner und Johanna Neudörfer am Samstag, 2. Dezember 2017, um 17.00 Uhr in die Sankt Hildegardkirche ein zur Einstimmung in den Advent.

Nehmen Sie Platz bei Musik und Kerzenlicht und lassen den Alltag draußen.

Im Anschluss an den darauf folgenden Gottesdienst bietet die Frauengruppe, wie jedes Jahr, wieder selbstgebackene Plätzchen, Kuchen und Einiges aus der Weihnachtswerkstatt zum Kauf an.