Foto: Frauenchor 1947

Foto: Frauenchor 1947

Viernheim (Stefanie Schübeler) – Ein stimmungsvolles Konzert konnte am letzten Sonntag, 19. März 2017 der Frauenchor 1947 Viernheim in der evangelischen Kirche St. Martin in Pfungstadt mitgestalten.

Der Einladung des MGV Sängerlust Pfungstadt 1883 waren neben dem Frauenchor der MGV Liederkranz Wixhausen und der Männerchor Frohsinn 1908 Ober-Roden gerne gefolgt. Alle diese Chöre werden von dem Dirigenten Hans Kaspar Scharf geleitet und hatten schon einige gemeinsame Auftritte.

Die wunderbare Akustik der barocken Predigtkirche ließen die einzelnen Stücke besonders erklingen und erfreuten die Zuhörer in der vollbesetzten Kirche. Im Wechsel traten die einzelnen Chöre mit verschiedenen kirchlichen und weltlichen Liedern auf. Der Frauenchor sang Stücke aus Sister Act und Les Miserables sowie „Beati Mortui“ und „I want to go to Heaven“

Den Abschluss bildete das stimmgewaltige gemeinsame Singen aller Männerchöre mit zwei Stücken.

Anzeige

Anzeige-50prozent-gross-Herst-2017-web