Besonderer Programmpunkt der Jugendförderung West beim Schulfest der Fröbelschule

Viernheim (sid) – Die städtische Jugendförderung West und der Verein FOCUS bieten im Rahmen des Schulfestes an der Friedrich-Fröbel-Schule am 15. September 2017 von 16 – 19 Uhr einen besonderen Programmpunkt für interessierte Besucher.

Passend zum Motto des Schulfestes „Bunte Vielfalt – alle unter einem Dach“ lautet das Thema  zum diesjährigen Fest Afrika. Interessierte können sich an diesem Tag auf eine Reise in ein Dorf im Senegal begeben, realisiert wird das Angebot im Rahmen einer Kooperation mit dem „Kindermuseum im Koffer“.

Wie sieht der Alltag einer Familie aus? Eine Mitarbeiterin des Museums im Koffer hat eine Familie besucht und viele Fotos und Gebrauchsgegenstände von dort mitgebracht. Die museumspädagogische Aktion lädt ein zum selber kochen, spielen und Musik machen.

Sicherlich ein außergewöhnlicher und spannender Programmpunkt, wozu Besucher herzlich eingeladen sind. Ort der Veranstaltung ist der Mensaneubau der Friedrich-Fröbel-Schule.

Die Schulgemeinde, der Verein FOCUS und das Team der Jugendförderung West freuen sich auf Ihr Kommen!

Anzeige

Anzeige-50prozent-gross-Herst-2017-web