Die Teilnehmer des 9- und 18-Loch-Turnieres mit Jugendwart Volker Böll. Foto: Gerhard Langendörfer

Die Teilnehmer des 9- und 18-Loch-Turnieres mit Jugendwart Volker Böll.
Foto: Gerhard Langendörfer

Die Teilnehmer des Greentee Turniers mit Pro John Prior. Foto: Gerhard Langendörfer

Die Teilnehmer des Greentee Turniers mit Pro John Prior.
Foto: Gerhard Langendörfer

Heddesheim (Gerhard Langendörfer) – Zum 2. Jugendturnier beim GC Heddesheim kamen wieder viele Golfer aus den umliegenden Golfclubs. Der Heddesheimer Golfclub ist für seine gute Jugendarbeit und Betreuung bei den Turnieren bekannt. Aus Mannheim-Viernheim, Lobenfeld, Oftersheim und Limburgerhof sogar aus Bruchsal waren Kinder und Jugendliche angereist.

Beim 18-Loch-Turnier konnte sich der Heddesheimer Alexander Obert allerdings gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Mit 42 Nettopunkten konnte er dieses Turnier doch klar gewinnen. Das 9-Loch-Turnier gewann Laura Karacic ebenfalls aus Heddesheim. Auch den 2. und 3. Platz belegten Heddesheimer. 2. wurde Filio Recknagel, 3. Max Altmann.

Für die jüngsten Golfer wurde wieder ein Greentee Turnier, d.h. von verkürzten Abschlägen unter der Aufsicht von Pro John Prior durchgeführt. Hier geht es darum, die Kleinsten an den großen Golfplatz heranzuführen.

Allen hat es wieder großen Spaß gemacht, was neben dem sportlichen nicht vernachlässigt werden sollte.

Bei der Siegerehrung bedankte sich Jugendwart Volker Böll bei Allen, besonders dem Sponsor bkb Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgeselleschaft , der mit seiner Unterstützung zum erfolgreichen Gelingen beitrug. Damit können Verpflegung währen und nach dem Turnier zur Verfügung gestellt werden.